Samstag, 26. Mai 2012

Überraschungsbesuch:-)

Leider haben wir seit Jahren keinen Maikäfer mehr gesehen.
Gestern abend kam dieser hier angeschwirrt,
witzigerweise nicht im Garten,
sondern zuhause durch die offene Balkontüre ins Wohnzimmer:



Und heute beim Reinigen unseres Gartenteiches haben wir
die beiden Molche aufgeschreckt. Bis das Wasser gewechselt
war, bekamen sie Asyl im Eimer. Wir hoffen, dass wir die
beiden nicht zu sehr gestresst haben, denn Frau Molch (links)
erwartet Nachwuchs:



Wir wünschen Euch allen ein schönes Pfingstwochende,
geniesst das Traumwetter!

Co-Autorin A. Schuhmann

Kommentare:

  1. Ich hab schon seit Jahrzehnten keinen Maikäfer mehr gesehen:-(
    Und die Molche, ich finds sooooo schön, dass wir so viele davon in der Gartenanlage haben. Bei uns fühlen sich die Viecher halt allesamt einfach wohl:-)

    GLG, Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Angelika wir haben auch Molche im Teich -und jede Menge Kaulquappen,bin mal gespannt, wenns überall quakt,hoffentlich werden es Laubfrösche.LG Birgit

    AntwortenLöschen