Mittwoch, 9. August 2017

Gemeinschaftsarbeit, Samstag, 19.8.2017

Liebe Gartenfreunde,

hier die anstehenden Arbeiten für unsere nächste
Gemeinschaftsarbeit am Samstag, 19.8.2017, 9.00 Uhr.

1. Kultivieren des Geländes hinter dem Vereinsheim
2. Schneiden der Büsche an der Westseite
3  Leidiges Thema Unkraut am Augustinerplatz
4. Anlegen von Pflanzstreifen für Wildblumen an der Westseite
Für's leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt und
wir würden uns über viele helfende Hände sehr freuen ☺

Dienstag, 1. August 2017

Ein kleiner Blick übern Gartenzaun ☼

Und zwar in den Garten Nr. 7, die Bilder wurden
freundlicherweise von GFin Mandy Rau-Beuerle
zur Verfügung gestellt.




























Das hier ist der in diesem Jahr neu angelegte Gartenteich
von GF Klaus Fabisch, Garten Nr. 32, glasklares Wasser,
viele Pflanzen als Insektennahrung - und die ersten Molche
und Frösche sind auch schon eingezogen.
























Und hier die wunderschöne Kletterrose am
Gartentürchen zu Garten Nr. 29 von
den GFen Bullacher/Riederer.















Und zuletzt das wirklich gelungene Eingangstürchen zu Garten Nr. 25
der GFe Mannigel. Gefällt mir total gut - lieber Jens, diese Idee
werden wir Dir klauen ☺






















So, das war's für heute, mal sehen, wer uns
demnächst übern Zaun gucken lässt ☼

copyright sämtlicher Bilder:
Kleingartenverein Am Schwattach e.v.

Sonntag, 30. Juli 2017

☼ Sommerfest 28.7.2017 ☼

Alle Jahre wieder - Sommerfest in unserer
Kleingartenanlage :) Oder, man soll halt die
Feste feiern wie sie fallen und das Sommerfest
ist seit vielen Jahren eine feste Veranstaltung
im Gartenjahr. Mit gut 50 Gästen war es
auch gut besucht :)
Ein großes Dankeschön geht an vielen helfenden
Hände, ohne die so eine Veranstaltung nicht
funktionieren kann: Unseren Männern, die
beim Zeltauf- und Abbau angepackt haben, den
Damen, die uns Kuchen und Salate gespendet haben,
den Damen von der Küchen-Crew und der
Kuchenausgabe, den
Herren vom Ausschank, den Herren vom
Grill  und last but not least
GF Hubert Nebl, der für die musikalische
Unterstützung gesorgt hat. Sollte ich jemand
vergessen haben - einfach ein dickes Dankeschön
an alle Mitwirkenden ♥
Es gab auch so einige Ehrungen für runde
Geburtstage und runde Vereinszugehörigkeit,
leider waren die meisen zu ehrenden Gartenfreunde
nicht anwesend :(
Und nun kommen Bilder, meine Bilder wirken
ein wenig "soft", ich hab irgendwas an der
Kamera verstellt ;)
copyright der Bilder: Ch. Weinert, E. Klauß

Falls noch jemand Bilder gemacht hat, bitte
einfach an die Vereinsemailadresse schicken,
ich lade sie dann gerne hier hoch!
 


Die Ruhe vor dem Sturm ;)

Unser Hubert :)

Irgendwas stimmt mit dem Fass nicht ☺

Was mach ma jetzt mit dem Fass?


Hmmm, da ist der Wurm drin :)

Der Boss höchstpersönlich hält eine Ansprache

Unsere neuen Vereins-T-Shirts - mit Biene ☺

Grillmeister Jena

Ehrung von GFin Daniela zum 40. Geburtstag

Die Herren des Fasses

Ehrung von GFin Magda zum 70. Geburtstag

Ehrung von Gartenfreund Jens zum 50. Geburtstag und für 10 Jahre Vereinszugehörigkeit

Ehrung von GF Urban zum 60. Geburtstag und für 30. Jahre Vereinszugehörigkeit

Ehrung von Gartenfreund Hubert zum 70. Geburtstag

Pause, Pause, endlich mal kurze Pause ;)



Bei den Vorbereitungen

Termine für 2017

Auf vielfachen Wunsch auch hier
die Termine, die für dieses Jahr noch anstehen:

19. August 2017 Gemeinschaftsarbeit ab 9 Uhr

16. September 2017 Steckerlfisch-Essen ab 16 Uhr

14. Oktober 2017  Gemeinschaftsarbeit ab 9 Uhr

Bilder vom Sommerfest gibt es in Bälde ☺

Dienstag, 25. Juli 2017

6. Pfaffenwinkler Stricktreffen am 22.7.2017

Ein herzliches Dankeschön an den
Kleingartenverein am Schwattach e. V.
sagen im Namen von allen Teilnehmerinnen
des 6. Pfaffenwinkler Stricktreffens die
Gruppenmods Christiane und Sabine.
Wie die Jahre zuvor haben wir ein wenig
gestrickt, viel geratscht und noch mehr
gegessen ☺Und wenn ich das richtig
mitgekriegt habe, hat meine Mitmoderatorin
Frau K. bereits mündlich alles fürs nächste
Jahr mit unserem 1. Vorstand Lothar
klargemacht ☺



Dienstag, 9. Mai 2017

Bilder, Bilder, Bilder ☺

Ein paar Bilder von der letzten Gemeinschaftsarbeit.
Und ein paar Bilder vom 1. Mai, die beiden Chef's
beim Aufziehen der Fahne ☺






























copyright der Bilder von der Gemeinschaftsarbeit: Michael Friedrich
copyright der Bilder vom 1. Mai: Franz Schreiber

Sonntag, 16. April 2017

Frohe Ostern ♥

Liebe Gartenfreunde,
wir wünschen Euch allen Frohe Ostern!
Lasst es Euch gut gehen - und vielleicht
schafft's die Sonne ja doch noch irgendwann
das Wolkengrau zu durchbrechen!


Sonntag, 9. April 2017

Es summt in Nachbar's Garten ☺

In diesem Fall im Garten von Familie Riederer/Bullacher
und was da summt sind Wildbienen und wie es scheint
sehr viele, der Michi, der auch die Bilder gemacht hat,
war total begeistert.
Vielleicht habt Ihr es auch schon gemerkt, heuer fliegen
bisher wenige bis gar keine Honigbienen, das große
Honigbienensterben geht leider weiter.
Wildbienen sind aber eine effektive Alternative zu
Honigbienen und es ist ganz leicht, sie im eigenen
Garten anzusiedeln. Dazu muss man ihnen nur
geeignete Nistplätze anbieten, die mit ganz einfachen
Mitteln selbst herzustellen sind - und schon gehts los
mit der Summerei.
Wer mehr darüber wissen möchte, kann sich über
folgende Links informieren, ich hab mich da die
letzten Wochen mal ein wenig eingelesen, ein sehr
interessantes und vielfältiges Thema diese Wildbienen.

Dieses Buch Wildbienen: Die anderen Bienen
ist sehr zu empfehlen.

Hier gibts ganz allgemein viele Info's zum Thema
Wildbienen, u. a. lassen sich die einzelen Arten
anhand Fotos ganz gut bestimmen:

Naturspaziergang, Potrait Seiten Wildbienen

Und diese Seite find ich auch sehr interessant, man
könne sogar Wildbienen ganz gezielt zur Bestäubung
im Garten ansiedeln:

Bee wild

Hier gibt's fertige Nistkisten, aber auch Zubehör
zum Selbstbauen:

Naturschutzcenter

Aber wieder zurück zu Familie Riederer/Bullacher,
hier kommen die Fotos von heute.

Die Pfeile zeigen auf die Bienen :)












Und die hier inspiziert gerade unseren Balkon, da stehen
nämlich auch zwei Nistkästen. Wenn ich sie richtig
bestimmt hab, dann müsste es eine Gehörnte Mauerbiene
sein, aber ich lass mich da gerne eines besseren belehren ;)




















Bei Familie Zellner im Garten gehts übrigens ähnlich zu, auch
da summt es ohne Ende.
Unsere Nisthilfe ist neu - die muss erst noch erkundigt werden.
Und die alte braucht dringend Renovierung, wie das halt
so ist, wenn die Wohnungen in die Jahre kommen :)
Es wäre schön, wenn sich noch mehrere Gartenfreunde
entschließen würden, die fleißigen (Wild)-Bienchen
zu unterstützen, sei es durch das Anbringen von Nisthelfen,
oder das Anpflanzen von einjährigen, ungefüllten Blumen,
die mögen sie nämlich am liebsten.

Freitag, 10. März 2017

Unbegreifbar !

Kleingartenidylle sieht anders aus,
auch bei uns in der Gartenanlage haben
sich rechte Parolenschmierer ausgetobt
und die Gartenhütte von Familie P. mit
völlig sinnfreien und von geistiger
Umnachtung zeugenden Parolen
verschandelt.
Die Vorstandschaft hat diesen Vorfall
der Polizei gemeldet und möchte damit
zum Ausdruck bringen, dass Familie P.
seit vielen Jahrzehnten Gartenpächter
in unserer Gartenanlage sind und unsere
volle Unterstützung zur Aufklärung dieses
unglaublichen Vorfalls haben.
Liebe Gartenfreunde, falls Ihr im Zeitraum
von gestern, Donnerstag den 9.3.2017 auf heute,
Freitag den 10.3.2017  irgendwelche
Beobachtungen zu diesem unfassbaren
Vorfall gemacht habt, bitte setzt Euch mit
der Vorstandschaft in Verbindung!





Samstag, 4. März 2017

Frühling wird's ☺

Und die ersten Bienen sind auch schon unterwegs :)
Memo an mich, nächstes Jahr mehr Winterlinge pflanzen :)


















Samstag, 28. Januar 2017

Und weiter geht's mit Schneebildern ☺

Ein paar schöne Schneebilder von heute hab
ich noch für Euch, draußen in der Gartenanlage
bleibt der Schnee noch ganz gut liegen, aber wer
weiß schon wie lange, deshalb hat der Michi heute
noch ein paar Winterbilder gemacht.
Viel Spaß bei Gucken.

copyright der Bilder: Michael Schmid